Samsung Smartphone Hörgerätekompatibel | MySecondEar

Samsung Smartphone Hörgerätekompatibel

Samsung ist ein bekannter Hersteller von Smartphones, Tablets und anderen Elektronikgeräten. Viele Samsung-Geräte sind auch kompatibel mit Hörgeräten, was bedeutet, dass sie mit den Hörgeräten verbunden werden können, um die Hörleistung von Menschen mit Hörverlust zu verbessern.

Eines der besonderen Merkmale von Samsung-Geräten, die kompatibel mit Hörgeräten sind, ist ihre Fähigkeit, die Hörgeräte direkt über Bluetooth zu verbinden. Dies ermöglicht es dem Benutzer, Musik, Videos und andere Audioinhalte direkt von seinem Samsung-Gerät auf seine Hörgeräte zu übertragen.

Welche Samsung Smartphones sind kompatibel?

Welche Samsung Smartphones kompatibel mit Hörgeräten ist kommt ganz auf den Hersteller an. Zu den Apps der einzelnen Hersteller haben wir bereits spezifische Artikel geschrieben. Dort finden Sie auch eine Liste aller Samsung kompatiblen Smartphones. Mehr Informationen finden Sie hier:

Die Samsung-Geräte, die kompatibel mit Hörgeräten sind, bieten auch eine Reihe von Einstellungsmöglichkeiten, die es dem Benutzer ermöglichen, die Hörgeräte an seine individuellen Bedürfnisse anzupassen. Dazu gehören die Einstellung der Lautstärke, die Anpassung des Klangs an die individuellen Vorlieben des Benutzers und die Möglichkeit, Hintergrundgeräusche zu minimieren.

Ein weiteres besonderes Merkmal von Samsung-Geräten, die kompatibel mit Hörgeräten sind, ist ihre Unterstützung für die Sprachsteuerung. Dies ermöglicht es dem Benutzer, Anrufe zu tätigen, Musik zu steuern und Nachrichten zu senden, indem er einfach seine Stimme verwendet. Dies kann besonders nützlich sein, wenn der Benutzer seine Hände freihaben muss, um andere Aufgaben zu erledigen

Hörgeräte mit Samsung Smartphones verbinden

Pairing über "Verbundene Geräte"

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf "Verbundene Geräte" und dann auf "Neues Gerät koppeln".
  3. Wählen Sie Ihr Hörgerät aus der Liste der verfügbaren Geräte aus.
  4. Wenn Sie mehrere Hörgeräte haben: Warten Sie, bis das erste Hörgerät verbunden ist, und tippen Sie dann auf das andere Hörgerät in der Liste der verfügbaren Geräte. Wenn beide gekoppelt sind, lautet der Status "Aktiv, links und rechts".
  5. Um die Einstellungen zu ändern, tippen Sie auf "Einstellungen" Einstellungen neben dem Namen des Hörgeräts.

Pairing über "Hearing Aids"

Wichtig: Die folgende Methode funktioniert am besten mit ASHA-kompatiblen Hörgeräten.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die Einstellungen-App "Einstellungen".
  2. Tippen Sie auf "Hilfsmittel" und dann auf "Hearing Aids".
  3. Tippen Sie auf Weiter und dann auf Neues Gerät koppeln.
  4. Wählen Sie Ihr Hörgerät aus der Liste der verfügbaren Geräte aus. Das Hörgerät muss sich im Kopplungsmodus befinden. Wenn Sie mehrere Hörgeräte haben, warten Sie, bis das erste Hörgerät gekoppelt ist, und tippen Sie dann auf das andere Hörgerät in der Liste der verfügbaren Geräte. Wenn beide gekoppelt sind, wird eine Meldung wie "Aktiv, links und rechts" im Status angezeigt.

Fazit

Insgesamt bieten Samsung-Geräte, die kompatibel mit Hörgeräten sind, eine hervorragende Möglichkeit, die Hörleistung von Menschen mit Hörverlust zu verbessern. Sie ermöglichen es dem Benutzer, Musik und andere Audioinhalte direkt von seinem Samsung-Gerät auf seine Hörgeräte zu übertragen und bieten auch eine Reihe von Einstellungsmöglichkeiten, um die Hörgeräte an seine individuellen Bedürfnisse anzupassen. Sie unterstützen auch die Sprachsteuerung, was sie zu einer praktischen Wahl für den täglichen Gebrauch macht.